SONSTIGE

Zender




ENTFERNER FÜR HOCHTEMPERATUROXIDE



Ein alkalisches Mittel zum Entfernen und Lösen von Ergebnissen der Gaskorrosion und Metalloxidschichten
auf Basis von Reinigungsprozess unterstützenden Substanzen und sicheren oberflächenaktiven Mitteln. Das
Mittel entfernt den Abbrand/ Zunder, der sich bei höheren Temperaturen durch Reaktion mit Sauerstoff
bildet.
Es entfernt den Zunder, der in Form von Schichten und Schuppen auftritt.
Das Mittel enthält spezielle Elemente, die keine ätzende Einwirkung auf das Aluminium haben, sowie Korrosionsinhibitoren für Schwarzstahl und Verbindungen, die alle Ablagerungen aufweichen.
Es wird zum Reinigen von Zylinderköpfen aus Aluminium und Gusseisen verwendet.
Im Verdünnungsverhältnis 1:10-1:20 anwendbar. Stark schäumend, zweiphasig.
Nachdem der Zunder aufgelöst worden ist, muss man mit Wasser abspülen und vor Korrosion schützen.


MASBIT BIO




Umweltfreundliches und hochwirksames Trennmittel zum Verdünnen, das das Anhaften von Asphalt verhindert



1. Anwendung

Masbit Bio als Wasseremulsion verhindert das „Anbacken“ von bituminösen Massen an Einbaumaschinen und anderen Geräten. Dieses Produkt ersetzt das Erdöl und andere Mittel auf Basis der Mineralöle.

2. Eigenschaften

– löst sich im Wasser mit dem Mischungsverhältnis von max. 1:10 und dadurch entsteht die Emulsion
– verursacht keine Korrosion
– enthält keine Mineralöle
– ist biologisch abbaubar

3. Verarbeitung

– Maxbit Bio zum Wasser zugeben und gleichzeitig vermischen, z.B. zu 850-900 Liter Wasser ca. 100-150 Liter Masbit Bio langsam zugeben und gleichzeitig ständig vermischen usw.
– durch Aufsprühen auf die Maschinen- oder Anlagenflächen aufbringen
– durch Aufsprühen auf die Asphaltfläche vor dem Auffahren
– oder in einer Zuführungsanlage verdünnen


Defoamer




Ein biologisch abbaubarer und hochwirksamer Entschäumer



1. Anwendung

DeFoamer in Form einer zu verdünnenden Wasseremulsion ist ein hoch konzentriertes chaumbekämpfungsmittel zum Löschen von Schaum.
Er zerstört bereits gebildeten Schaum bei den Industrieverfahren:
– Papierhersteller,
– Entfettungslinien,
– Lackierereien,
– Industriewaschanlagen
– Scheuersaugmaschinen,
– Abwasserreinigungsanlagen,
– und überall da, wo Schaum unerwünscht ist.

2. Eigenschaften

– löst sich in Wasser mit dem Mischungsverhältnis je nach der Menge des Schaumbildners, der im jeweiligen Bad eingesetzt wird
– verursacht keine Korrosion oder Anläufe
– ist biologisch abbaubar

3. Verarbeitung

– normalerweise erfolgt die Dosierung durch eine Pumpe an den Fertigungsstraßen
– das Konzentrat kann zum Bad zugegeben werden, indem man gleichzeitig beobachtet, ob der Schaum wirksam entweicht
– Verdünnung mit Wasser:
– mittels Pumpe 0,01%-0,1%
– Umlaufbad ca. 1%


Poliprotect




Polymerfilm umweltfreundlich, unlöslich und abreißbar



1. Anwendung

– zum Schutz von z.B. Wänden in den Lackierereien, schmutzgefährdete Bereiche

2. Eigenschaften

– beständig gegen alle Lösemittel
– ausgezeichnete Hafteigenschaften auf dem Untergrund
– wässerige Lösung von vollständig biologisch abbaubaren Polymeren
– silikonfrei
– einfach zum Auftragen
– kann mit Wasser verdünnt werden, dadurch entsteht Film, den man unter Druck abbeizen kann
– min. zulässige Aufnahmefähigkeit: 20 μm, die besten Ergebnisse ergeben sich bei 50 μm

3. Anwendung

– die Fläche vor dem Auftragen entfetten
– das Mittel vermischen, mit Wasser nicht verdünnen
– das bereits flüssige Mittel mittels Pinsel, Flockwalze oder hydrodynamischer Pumpe auftragen und dabei dafür sorgen, dass die Schicht homogen ist
– danach – je nach Umgebungsbedingungen 3-50 min. abwarten, bis die Schicht ausgetrocknet ist; gegebenenfalls
wiederholen
– den so erzeugten Film einschließlich der Verschmutzungen vorsichtig und ohne Zerreißen abziehen. Das verbrauchte Material kann man in Wasser lösen; die abgetrennten Verschmutzungen abgießen und als Lackabfälle entsorgen


Top